Beiträge der Kategorie: Projekte

Ein köstliches Schreibprojekt

(Artikel vom Freitag, 26 Juli 2019)

Geht Currywurst Pommes auch gesund? Wie koche ich eigentlich meine Lieblingssuppe? Welche Rezepte und Zutaten benötige ich? Beim „Köstlichen Schreibprojekt“ des Bereichs Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche der Lebenshilfe Bremen erlebten sieben Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren einen Kochkurs der besonderen Art. An sechs Wochenenden von Januar bis Juni 2019 bereiteten sie […]

Eine Auszeit in der Wildnis

(Artikel vom Dienstag, 2 Juli 2019)

Wieder einmal haben wir unsere Aktionsbusse auf eine spannende Reise geschickt. Für die Kinder unseres Kinderhaus Sterntaler ging es auf Entdeckungstour in die Bremer Kinderwildnis. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen erkundeten die neugierigen Entdecker die grüne Oase an der Weser. Direkt gelegen am Café Sand nahmen die Kinder zudem eine entspannte Auszeit. Um der […]

Mit dem Aktionsbus auf Kräutertour

(Artikel vom Mittwoch, 12 Juni 2019)

Aktion Hilfe für Kinder machte sich am Mittwoch, den 29.05.2019 auf eine spannende Reise mit dem eigenen Aktionsbus quer durch Bremen. Mit im Gepäck eine ganz besondere Spende, die es an Einrichtungen für Kinder und Jugendliche zu verteilen galt. Die Firma OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG aus Bremen stellte für das Kräuterprojekt insgesamt 500 Kräutertöpfe […]

Unterwegs mit dem Aktionsbus

(Artikel vom Freitag, 7 Juni 2019)

GutsKinder e. V. ist ein gemeinnütziger Verein aus Bremen, der inklusive Ferienprogramme und regelmäßige Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche mit- und ohne Beeinträchtigung anbietet. Der Verein finanziert sich zu 100% durch Spenden und wird auch durch Aktion Hilfe für Kinder unterstützt. Regelmäßig verleihen wir kostenlos unsere Aktionsbusse an den Verein mit denen kleine und große […]

Konduktive Hilfsmittel für das TKE

(Artikel vom Freitag, 17 Mai 2019)

Verschiedene Vereine und Zentren bieten in Deutschland die konduktive Förderung nach Petö an. Die Konduktive Förderung ist ein Konzept, um die größtmögliche Selbstständigkeit von Kindern und Erwachsenen mit Hirnschädigungen im Alltag zu fördern. Es umfasst sowohl heilpädagogische, ergotherapeutische, logopädische und physiotherapeutische Anteile. Die therapeutischen Hilfsmittel sind aus Holz und so konzipiert, dass die Kinder sich überall […]

Voll in die Eisen

(Artikel vom Donnerstag, 9 Mai 2019)

In ganz Deutschland verleihen wir unsere behindertengerechten Aktionsbusse kostenlos, um die gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Wir bringen unsere Aktionsbusse dorthin, wo sie gebraucht werden und bei Bedarf holt einer unserer Fahrer den Bus vor Ort auch ab. Möglich ist dies nur dank unserer ehrenamtlichen Fahrer.   Die Sicherheit unserer Fahrer sowie aller Businsassen liegt uns natürlich sehr am Herzen, deshalb haben wir unser […]

Jugendkultur für ein starkes Miteinander

(Artikel vom Donnerstag, 25 April 2019)

Unser ProjektTraining organisiert mit der „Street Jam“ im Kulturzentrum Schlachthof Bremen erneut ein spannendes Event, um den urbanen Lifestyle mit seinen vielfältigen jugendkulturellen Ausdrucksformen zu zelebrieren. Auch der Bremer Bürgermeister Carsten Sieling wird dabei sein und die Veranstaltung am 04. Mai 2019 mit einer Begrüßungsrede einläuten. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam für mehr Respekt, Toleranz […]

Besuch von Violetta e.V.

(Artikel vom Dienstag, 26 Februar 2019)

Wir hatten Besuch von zwei Vertreterinnen des Vereins Violetta e.V., die uns u.a. von den zahlreichen Präventionsprojekten, die der Verein initiiert, erzählten. Sie gaben einen Einblick in die Beratung von Mädchen, die sexuellen Missbrauch erlebt haben. Besonders interessant war zudem die Vorstellung der Psychosozialen Prozessbegleitung, die betroffene Kinder auf ein bevorstehendes Strafverfahren vorbereitet und vor […]

Hoch hinaus mit Handicap

(Artikel vom Montag, 14 Januar 2019)

Vergangenes Wochenende war es wieder so weit: Im Rahmen der Sixdays 2019 waren wir mit unserer Aktion Steilkurve vor Ort, um Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung ganz besondere Glücksmomente zu schenken. Auf speziell angefertigten Tandems nahmen die erfahrenen Radrennfahrer Karsten Wörner und Luca Zetsche die mutigen Kopiloten des Vereins „21 Hoch 3“, des Gymnasiums Vegesack […]

Werde Hood Trainer_in!

(Artikel vom Montag, 3 Dezember 2018)

Zusammen mit dem Paritätischen Bildungswerk Bremen haben wir ein Weiterbildungskonzept zum Hood Trainer_in entwickelt. Die Fortbildung richtet sich an Interessierte mit einer angefangenen/abgeschlossenen pädagogischen Ausbildung. Die nächste Fortbildung startet in Bremen am 11.02.2019 und umfasst insgesamt 6 Tage inklusive einer Abschlussprüfung. Die einzelnen Lernblöcke bestehen aus einer Kombination theoretischer und sportpraktischer Einheiten. Es sind noch […]

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz and Impressum