Website WERTE LEBEN – ONLINE

Eine wirksame Präventionsmaßnahme für ein resepktvolles Miteinander im Netz
Hasskommentare bei Youtube, Mobbing bei Instagram oder Stress auf Whatsapp, die sozialen Medien beinhalten eine Vielzahl negativer Phänomene, die insbesondere bei jungen Menschen ein hohes Schutz- und Aufklärungsbedürfnis hervorrufen. Als Modellprojekt des JUUUUPORT e.V. setzt WERTE LEBEN – ONLINE genau hier an und zeigt jungen Nutzern Tipps und Wege, um den potenziellen Risiken und Gefahren der digitalen Welt kompetent und selbstbewusst zu begegnen. Das Projekt vermittelt konkrete Werte, wie Respekt und Toleranz, die nicht nur im realen Leben, sondern auch im Internet gelebt werden sollen.
Im Rahmen des Projekts werden regelmäßig Social Media Camps veranstaltet, in denen interessierte Jugendliche von medienpädagogischen Fachkräften zu sogenannten Scouts ausgebildet werden. So können sie ihre Expertise anschließend an andere Gleichaltrige weitergeben, beispielsweise in Form eines Webinars.
Aktion Hilfe für Kinder förderte das vom 19.07. bis 21.07.2019 veranstaltete Camp in Hannover und trägt so dazu bei, dass noch mehr Kinder und Jugendliche die dringend erforderliche Medienkompetenz erlangen können, um so sich selbst zu schützen und zu einem respektvollen Miteinander im Internet beizutragen. Mehr über den Verein und das Projekt wird in der neusten Ausgabe unserer „Aktion Aktuell“ zu lesen sein, die bald erscheint.

WERTE-leben online

 

 



Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz and Impressum