Eine Auszeit in der Wildnis

Wieder einmal haben wir unsere Aktionsbusse auf eine spannende Reise geschickt. Für die Kinder unseres Kinderhaus Sterntaler ging es auf Entdeckungstour in die Bremer Kinderwildnis. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen erkundeten die neugierigen Entdecker die grüne Oase an der Weser. Direkt gelegen am Café Sand nahmen die Kinder zudem eine entspannte Auszeit. Um der prallen Mittagshitze zu trotzen, gab es frisches Obst sowie kühle Getränke.

Der pflichtbewusste Umgang mit der Natur nimmt eine bedeutendere Rolle denn je ein. Das Heranführen von Kindern an ihre eigene Umgebung ist daher schon im frühen Alter besonders wichtig. Bei Spaziergängen entdecken sie mit offenen Augen, gespitzten Ohren und feinfühligen Händen ihre Umgebung. So bekommen sie ein Gespür für die Besonderheit der Natur und für ihr Bedürfnis nach Schutz und nachhaltigem Umgang.

 

Kinder des Kindergarten „Kinderhaus Sterntaler“ in der Kinderwildnis in Bremen.

Kinder des Bremer Kindergarten „Kinderhaus Sterntaler“ auf dem Weg in die Kinderwildnis mit den Aktionsbussen der Kinderhilfsorganisation Aktion Hilfe für Kinder.



Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz and Impressum