• Wir helfen! Sie auch?

    Wir helfen Kindern und Jugendlichen in Notsituationen schnell, direkt und unbürokratisch..

    Mittlerweile ist Aktion Hilfe für Kinder eine der mitgliederstärksten Kinderhilfsorganisationen Deutschlands. Das Hauptaugenmerk unserer Arbeit liegt auf der Unterstützung von jungen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung sowie der Bekämpfung von Kinderarmut und Kindesmissbrauch.

    Wie wir Kindern helfen:

    Unsere Hilfeleistung drückt sich in unterschiedlichen Maßnahmen aus: Sei es der kostenlose Verleih von behindertengerechten Kleinbussen oder die unkomplizierte und zügige finanzielle Unterstützung, wenn mal ganz dringend Geld benötigt wird und die behördlichen Hürden hoch und langwierig sind.
    Diese wertvolle Arbeit ist nur möglich durch die Unterstützung unserer Mitglieder und Spender. Dafür sind wir allen Förderern sehr dankbar!

    Unterstützen auch Sie uns, damit wir Kindern und Jugendlichen in Not gezielt und schnell helfen können!

     

    Trotz – und gerade wegen – der schweren Auswirkungen der Corona Krise sind wir weiterhin für Kinder und Jugendliche da.
    Das bedeutet, dass auch Anträge auf Förderungen wie gewohnt bearbeitet werden.

     

    Hier finden Sie verständliche Informationen zum Umgang mit dem Virus Sars-Cov-2 und Covid-19:

    Corona Hände waschen

    Corona häufige Fragen

    Corona Verhaltensempfehlungen

  • Helfen Sie jetzt mit einer Spende!

    Spenden für Kinder in Not

    Jetzt Spenden für Kinder in Not

    Unser Spendenkonto:

    Stiftung Aktion Hilfe für Kinder

    IBAN: DE08 2512 0510 0009 4511 01
    BIC: BFSWDE33HAN
    Bank für Sozialwirtschaft

    Jetzt spenden!

  • Unsere Aktionsbusse

    Unsere beliebten Aktionsbusse sind unermüdlich im Einsatz und deutschlandweit unterwegs. Kostenfrei verleihen wir sie an Schulen, Sportvereine und andere Organisationen, die mit Kindern auf Reisen gehen möchten. Die Busse sind behindertengerecht umgebaut, sodass auch Kinder im Rollstuhl mitfahren und tolle Erlebnisse in der Gruppe sammeln können. Wir bringen Inklusion auf den Weg! Erfahren Sie mehr über unsere Aktionsbusse    

    Auf Grund der aktuellen Situation der Corona Krise sind unsere Aktionsbusse derzeit leider nicht im Einsatz – da zur Zeit keine Ausflüge und Fahrten stattfinden können.

Aktuelles

Ein Fahrrad nach Maß

Letzte Woche haben wir darüber geschrieben, was wir unter Inklusion verstehen. Passend dazu möchten wir heute über eine Anfrage berichten, die unsere Einzelfallhilfe erreicht hat. Tim ist 12 Jahre alt und mit seiner Größe von 1,07 m deutlich kleiner als andere Kinder in seinem Alter. Tim ist kleinwüchsig. In seinem …

Aktion Hilfe für Kinder Inklusion

Was bedeutet INKLUSION?

  Was verstehen wir eigentlich unter INKLUSION? Inklusion zu leben bedeutet für uns nachhaltig Zugangsbarrieren abzubauen. Darunter verstehen wir nicht nur räumliche Barrieren, sondern gleichermaßen auch sprachliche, soziale sowie institutionelle Barrieren. Daher sehen wir die Zielsetzung der Inklusion in dem Bestreben, das gesellschaftliche Zusammenleben so zu gestalten, dass allen Menschen …

Aktion Hilfe für Kinder

Wer kümmert sich jetzt um mich?

Vielerorts werden derzeit erste Lockerungen des Corona Lock Downs erprobt, dennoch ist mit der Rückkehr eines geregelten Alltags, vor allem für Kinder, in den nächsten Wochen noch nicht zu rechnen. Bis Schulen und Freizeiteinrichtungen wieder wie gewohnt besucht werden können, wird wohl noch einige Zeit vergehen. Soziale Kontakte sind weiterhin …

Was ist, wenn Mama wieder rot sieht

Was ist, wenn Mama wieder rot sieht…

Soziale Isolation ist derzeit das oberste Gebot. Familien müssen oft auf engstem Raum miteinander auskommen – eine Möglichkeit sich hin und wieder zu distanzieren gibt es kaum. Die „schrittweise und kontrollierte Öffnung“ wird wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Es gilt weiterhin durchzuhalten und die Nerven zu bewahren, auch …