• Wir helfen! Sie auch?

    Wir helfen Kindern und Jugendlichen in Notsituationen schnell, direkt und unbürokratisch..

    Mittlerweile ist Aktion Hilfe für Kinder eine der mitgliederstärksten Kinderhilfsorganisationen Deutschlands. Das Hauptaugenmerk unserer Arbeit liegt auf der Unterstützung von jungen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung sowie der Bekämpfung von Kinderarmut und Kindesmissbrauch.

    Wie wir Kindern helfen:

    Unsere Hilfeleistung drückt sich in unterschiedlichen Maßnahmen aus: Sei es der kostenlose Verleih von behindertengerechten Kleinbussen oder die unkomplizierte und zügige finanzielle Unterstützung, wenn mal ganz dringend Geld benötigt wird und die behördlichen Hürden hoch und langwierig sind.
    Diese wertvolle Arbeit ist nur möglich durch die Unterstützung unserer Mitglieder und Spender. Dafür sind wir allen Förderern sehr dankbar!

    Unterstützen auch Sie uns, damit wir Kindern und Jugendlichen in Not gezielt und schnell helfen können!

     

  • Helfen Sie jetzt mit einer Spende!

    Spenden für Kinder in Not

    Jetzt Spenden für Kinder in Not

    Unser Spendenkonto:

    Stiftung Aktion Hilfe für Kinder

    IBAN: DE08 2512 0510 0009 4511 01
    BIC: BFSWDE33HAN
    Bank für Sozialwirtschaft

    Jetzt spenden!

  • Unsere Aktionsbusse

    Unsere beliebten Aktionsbusse sind unermüdlich im Einsatz und deutschlandweit unterwegs. Kostenfrei verleihen wir sie an Schulen, Sportvereine und andere Organisationen, die mit Kindern auf Reisen gehen möchten.

    Die Busse sind behindertengerecht umgebaut, sodass auch Kinder im Rollstuhl mitfahren und tolle Erlebnisse in der Gruppe sammeln können.

    Wir bringen Inklusion auf den Weg!

    Erfahren Sie mehr über unsere Aktionsbusse

     

     

Aktuelles

Therapieeinheiten für Juan

Juan ist fünf Jahre alt und hat eine geistig sowie körperliche Entwicklungsstörung. Eingestuft in Pflegegrad 4, bekommt er verschiedene therapeutische und physiotherapeutische Anwendungen. Von allen ausprobierten Behandlungsarten erreichte er die größten Erfolge unter der Behandlung von Feldenkrais nach der Anat-Baniel-Methode. Juan kann mittlerweile frei laufen, Treppenstufen geht er mit Festhalten …

Unterwegs mit einem Bollerwagen voller Spielzeug

Das JesusCenter ist seit 1970 auf vielfältige Weise im Hamburger Schanzenviertel aktiv. An vier Nachmittagen in der Woche machen sich zwei Erzieher auf zu den Spielplätzen des Viertels. In Begleitung haben sie das BollerwagenSpielmobil, ein Handwagen voller Spielutensilien. Begonnen hat alles 1997 mit einem Einfall von Praktikanten und Zivildienstleistenden. Sie …

Aktion Hilfe für Kinder sorgt für Rückenstärkung

Wohnzimmer und Küche sind in den meisten Wohnungen der Familienmittelpunkt. Hier trifft man sich, tauscht sich aus, verbringt zusammen Zeit und zieht sich nach einer Weile auch wieder zurück. Nicht so bei Familie S., Mutter und Sohn leben derzeit auf 43 m² eng beisammen, vom eigenen Zimmer und einem Rückzugsort …

Wassergewöhnung für Kindergartenkinder

Das Element Wasser übt auf Kinder eine anziehende Wirkung aus und ermöglicht ihnen vielfältige Körper- und Sinneserfahrungen. Angefangen mit dem Spiel im Matsch oder in der Pfütze bis zum Besuch des Schwimmbads. Die Wassergewöhnung ist ein wichtiger Baustein in der Bewegungsförderung. In vielen Familien findet jedoch wenig Bewegung statt, die …