Aktionsbusse – Inklusion auf den Weg bringen!

In ganz Deutschland verleihen wir unsere sechs behindertengerecht ausgebauten Aktionsbusse kostenlos an Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. So ermöglichen wir Fahrten, die sonst aus finanziellen Gründen nicht zustande kämen. Oder solche Fahrten, von denen Kinder mit Behinderung ausgeschlossen wären, nur weil ein geeignetes Fahrzeug fehlt. Aktion Hilfe für Kinder freut sich über die vielen Klassenausflüge, Auswärtsspiele von Sportvereinen oder Kinder- und Jugendfreizeiten, die durch unser Aktionsbusse zu tollen Erlebnissen geworden sind!

Bis heute haben unsere Busse schon über 1.200.000 km zurückgelegt – das entspricht dreimal der Strecke von der Erde bis zum Mond! Das Besondere: Wir stellen nicht nur den Bus zur Verfügung, sondern bringen ihn außerhalb Bremens auch noch dorthin, wo er gebraucht wird – ein in Deutschland wohl einmaliger Service. Möglich ist dies dank unserer ehrenamtlichen Fahrer, die den Bus auch schon mal von Bremen bis nach Bayern fahren.

Mit unserem Angebot möchten wir dazu beitragen, finanziell benachteiligten Kindern und Jugendlichen mit Behinderung mehr gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen.

Sie möchten selbst eine Fahrt für Kinder und Jugendliche organisieren und könnten dafür einen Aktionsbus gut gebrauchen? Stellen Sie uns ganz einfach eine Anfrage:

Aktionsbus mieten

 

Unterstützen Sie unsere Aktionsbusse mit einer Spende:

Kontakt

Montags, mittwochs und freitags, 10.00 bis 13.00 Uhr

Hanfried Wendt
Tel. 0421 / 32 27 36 – 17
E-Mail: aktionsbusse@aktion-hfk.de

Aktionsbusse