Sommerfest der Aktion Steilkurve in Öschelbronn

Sommerfest der Aktion Steilkurve mit Gerd Dörich

(c) Aktion Hilfe für Kinder e.V.

Beim Sommerfest der Aktion Steilkurve am Samstag, 12. Juli 2014, können sich wieder viele Kinder und Jugendliche den Fahrtwind um die Nase wehen lassen. Die ehemaligen Radprofis Gerd Dörich und Karsten Wörner nehmen auf ihren Tandems Kinder mit Sehbehinderung, leichter geistiger oder körperlicher Behinderung mit auf die Radrennbahn im schwäbischen Öschelbronn.

Der Mut der Teilnehmer, sich einem der Radprofis anzuvertrauen, wird mit vielen Glücksmomenten belohnt. Weitere Angebote beim Sommerfest: Im Innenraum des Rad-Ovals können Kinder und Jugendliche auf Segways und Riesen-Kettcars fahren. Fühl- und Riech-Spiele regen dazu an, die Welt einmal mit anderen Sinnen zu erleben. Kuchenbuffet und Grillstand runden das Angebot für einen schönen Nachmittag ab.

Die Aktion Steilkurve gibt es seit 2012. Das Projekt wurde von Aktion Hilfe für Kinder initiiert, das Sommerfest wird mithilfe von Sponsoren für Teilnehmer kostenfrei angeboten.

Interessierte Zuschauer und vorab angemeldete Teilnehmer sind von 12.00 bis 16.00 Uhr herzlich Willkommen auf der Radrennbahn des RSV Öschelbronn!

Alle Infos rund um das Fest und die Anmeldung finden Sie auch zum Ausdrucken in unserer Pressemitteilung.