• Wir helfen! Sie auch?

    Wir helfen Kindern und Jugendlichen in Notsituationen schnell, direkt und unbürokratisch..

    Mittlerweile ist Aktion Hilfe für Kinder eine der mitgliederstärksten Kinderhilfsorganisationen Deutschlands. Das Hauptaugenmerk unserer Arbeit liegt auf der Unterstützung von jungen Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung sowie der Bekämpfung von Kinderarmut und Kindesmissbrauch.

    Wie wir Kindern helfen:

    Unsere Hilfeleistung drückt sich in unterschiedlichen Maßnahmen aus: Sei es der kostenlose Verleih von behindertengerechten Kleinbussen oder die unkomplizierte und zügige finanzielle Unterstützung, wenn mal ganz dringend Geld benötigt wird und die behördlichen Hürden hoch und langwierig sind.
    Diese wertvolle Arbeit ist nur möglich durch die Unterstützung unserer Mitglieder und Spender. Dafür sind wir allen Förderern sehr dankbar!

    Unterstützen auch Sie uns, damit wir Kindern und Jugendlichen in Not gezielt und schnell helfen können!

    Jetzt Mitglied werden

  • Helfen Sie jetzt mit einer Spende!

    Spenden für Kinder in Not

    Jetzt Spenden für Kinder in Not

    Unser Spendenkonto:

    Stiftung Aktion Hilfe für Kinder

    IBAN: DE08 2512 0510 0009 4511 01
    BIC: BFSWDE33HAN
    Bank für Sozialwirtschaft

    Jetzt spenden!

  • Unsere Aktionsbusse

    Unsere beliebten Aktionsbusse sind unermüdlich im Einsatz und deutschlandweit unterwegs. Kostenfrei verleihen wir sie an Schulen, Sportvereine und andere Organisationen, die mit Kindern auf Reisen gehen möchten.

    Die Busse sind behindertengerecht umgebaut, sodass auch Kinder im Rollstuhl mitfahren und tolle Erlebnisse in der Gruppe sammeln können.

    Wir bringen Inklusion auf den Weg!

    Erfahren Sie mehr über unsere Aktionsbusse

     

     

Aktuelles

Hood Training im Magazin „der architekt“

Unserem Projekt Hood Training wurde ein toller Artikel in der aktuellen Ausgabe des Magazins der architekt des Bunds Deutscher Architekten BDA gewidmet. Die Ausgabe mit dem Titel „res publica – der raum des öffentlichen“ thematisiert die Theorie des öffentlichen Raums und zeigt an Hand von Beispielen, wie „die ureigene Funktion …

Hood Training beim startsocial Stipendiatentag

Die Beratungsphase des Start-Social Stipendiums für unser Projekt Hood Training geht in die heiße Phase. Seit November 2016 wird das Hood Training Team professionell von zwei startsocial Coaches bei der Weiterentwicklung des Projekts unterstützt. Mitte Januar lud startsocial alle aktuellen Stipendiatenprojekte aus ganz Deutschland zum Stipendiatentag nach Berlin ein. Zu den …

Neuer Aktionsbus dank DATEV-Weihnachtsspende

Wir sagen DANKE für die DATEV-Weihnachtsspende. Das Jahr 2017 begann für uns sehr erfreulich mit einem Besuch des Datev IT-Campus in Nürnberg zur feierlichen Übergabe eines Spendenschecks. Aktion Hilfe für Kinder gehört in diesem Jahr zu den glücklichen Gewinnern der DATEV- Weihnachtsspende. DATEV fördert jährlich zahlreiche soziale Projekte in ganz …

Hoch hinaus bei den Bremer Sixdays

Herzklopfen, Nervenkitzel und weitere Anzeichen für Nervosität bekamen gestern 6 Schüler der Georg-Droste-Schule, als es darum ging bei den Bremer Sixdays mit dem Rennrad in Steilkurve der Radrennbahn zu flitzen. Unsere Radrennprofis Gerd Dörich und Fabio Nappa nahmen die sehbehinderten Kinder auf dem Tandem mit und sorgten für Geschwindigkeit. Wie …